Im Sommer verbringt jeder seinen Urlaub und seine Freizeit am liebsten an der frischen Luft, in der Nähe von Gewässern, auf dem Land oder am Strand. Aber die sengenden Strahlen der Sonne sind gefährlich für den Körper, deshalb empfehlen Ärzte dringend, während der Zeit der maximalen Sonnenaktivität zu Hause oder im Schatten zu bleiben. Und um auf der Straße keinen Sonnenstich zu bekommen, ist es notwendig, einen großen und vor allem hochwertigen sonnenschirm vorrätig zu haben.

Gartenschirm ist ein wichtiges Attribut des Gartengrundstücks, universeller Schattenspender, so notwendig in der Hitze. Sie schützt vor den schädlichen Auswirkungen von ultraviolettem Licht und starkem Regen und macht so den Aufenthalt an der frischen Luft angenehm und komfortabel. Mit Umbrella sind Sie nicht von den Launen der Natur abhängig und können Ihr Wochenende oder Ihren Urlaub nach einem vorgefertigten Plan verbringen.

Und um sich in der Sonne nicht zu verbrennen und keinen Sonnenstich am Strand zu bekommen, müssen Sie einen Sonnenschirm kaufen, der Sie vor der sengenden Sonne schützt. Die idealste Option – ein Sonnenschirm mit einem beweglichen Mechanismus, so dass zu jeder Zeit des Tages, um im Schatten zu sein.

Der Außenschirm wird nicht nur im Vorstadtbereich benötigt. Es ist auch ein unvermeidliches Attribut eines Restaurants oder Außencafés. Der Straßenschirm fügt sich gut in das Gesamtbild der Stadt ein und ist ein guter Kompromiss zwischen Komfort und Aussehen.

Der Straßenschirm sieht aus wie ein gewöhnlicher Regenschirm, hat aber einen größeren Durchmesser. Der Fuß ist an der Basis befestigt, die dazu dient, den Schirm in einer aufrechten Position zu halten, wodurch er bequemer zu benutzen ist.

Ein moderner Regenschirm hat viele abschließbare Positionen. Sie kann vollständig geöffnet werden, wenn sich viele Personen darunter befinden. Oder teilweise aufklappen, wenn kein Platz oder nur wenige Personen vorhanden sind. Daher ist ein Gartenschirm ideal für die Freizeitgestaltung im Freien.

Garten- und Outdoor-Schirme sind sich sehr ähnlich und bestehen aus Fuß, Speichen, Kuppel und Befestigungselementen. Die Speichen können aus Kunststoff oder Aluminium gefertigt sein. Damit ein Schirm zuverlässig im Einsatz ist, muss seine Konstruktion robust und flexibel sein.

Gartenschirme können eine runde, quadratische und rechteckige Form haben, und der Durchmesser der Struktur kann von 1,5 bis 3 Meter betragen.

Nach der Methode der Öffnung Schirme können Standard, Teleskop und freitragend sein.

Das Design des Standard-Klassikschirms ist leicht und einfach zu bedienen. Der Schirm ist kostengünstig und universell einsetzbar. Er kann überall platziert werden, auch in einem speziellen Loch im Tisch.

Die Platzierung eines Standardschirms erfordert jedoch einen großen Raum, um den Schirm ungehindert mit den Händen öffnen und schließen zu können. Und wenn der Schirm in der Nähe der Gartenmöbel steht, müssen Sie ihn jedes Mal umstellen.

Der Teleskopschirm unterscheidet sich von der klassischen Version. Für eine solche Außengestaltung benötigen Sie viel weniger Platz, und die Gartenmöbel müssen nicht umgestellt werden.

Der Freischwingerschirm ist die teuerste Konstruktionsart. Der Schirm hat eine beachtliche Funktionalität und ein hervorragendes Design.

Die Halterung der Konstruktion befindet sich an der Seite, und die Kuppel ist an der Konsole aufgehängt, was eine deutliche Erweiterung des Raums ermöglicht.

Bei der Wahl des Sonnenschirms für den Garten ist zu beachten, dass der Preis von der Qualität der Konstruktion abhängt. Am günstigsten sind in der Regel Schirme, die in asiatischen Ländern, meist in China, hergestellt werden. Gartenschirme von europäischen Herstellern haben eine hervorragende Leistung, eine ausgezeichnete Qualität und sind dementsprechend teurer als ihre Konkurrenten.

Der Gartenschirm muss stark und widerstandsfähig gegen Windböen sein. Bei der Wahl eines Regenschirms sollten Sie das Material, aus dem er hergestellt ist, sorgfältig prüfen, ebenso wie die Festigkeit der Struktur und die Lebensdauer.

Das Material kann Polyester oder ein Gemisch aus Baumwolle und Polyester sein. Natürlich ist es besser, wenn die Kuppel aus Acryl besteht. Aus welchem Material auch immer die Kuppel gefertigt wird, sie muss eine schmutz- und wasserabweisende Imprägnierung haben.

Die Basis des Schirms sollte eine Masse von mindestens 20 Pfund haben, um die gesamte Struktur im Falle eines starken Windes zu halten. Einige Modelle von Sonnenschirmen für Villen können Gestelle aus Kunststoff haben, die mit Sand oder Wasser gefüllt sind.

Es ist jedoch besser, Sockel zu wählen, die aus Materialien mit hoher Festigkeit bestehen, z. B. aus Aluminium. Dekorative Ausführungen von Sockeln sind meist aus Gusseisen oder Formholz gefertigt.

Speichen und Gestänge sind auch die wichtigsten Elemente der Schirmkonstruktion. Sie sollten sehr widerstandsfähig und stark sein. Diese Strukturelemente können aus Holz und Kunststoff hergestellt werden. Für eine größere Zuverlässigkeit ist es jedoch besser, Ausführungen mit Aluminium- oder Stahlspeichen zu wählen.

Der heutige moderne Markt bietet eine große Auswahl an Gartenschirmen aus hochwertigen Materialien. Dies gewährleistet ihre lange Lebensdauer und ihr hervorragendes äußeres Design. Die Gartenschirme werden in den Fabriken großer europäischer Unternehmen hergestellt, die sich seit langem mit einer qualitativ hochwertigen Produktion unter Verwendung moderner Technologien und Designs bewährt haben. Ihre Produkte haben obligatorische Eigenschaften: geringes Gewicht und Leichtbauweise, Undurchlässigkeit und hoher UV-Schutz, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Designs im täglichen Gebrauch.